Wohnungsreinigung St. Gallen

Bei uns können Sie mit einer Anfrage 5 kostenlose Angebote für die Wohnungsreinigung in St. Gallen erhalten und dies in kürzester Zeit. Die Reinigungsfirmen sind geprüft und erledigen die Endreinigung mit Abgabegarantie. Es gilt die Festpreisgarantie.

Günstige Wohnungsreinigung in St. Gallen
Umzugsreinigung in St. Gallen

Wohnungsendreinigung mit Abnahmegarantie in St. Gallen

Sie sind auf der Suche nach einer guten und günstigen Wohnungsreinigung in St. Gallen im Kanton St. Gallen. Hier bei uns sind Sie richtig. Mit einer Anfrage können Sie bei uns 5 Offerten für die Wohnungsreinigung  erhalten. Die Angebote welche Sie erhalten sind unverbindlich. Vergleichen Sie auf jeden Fall die Preise, Leistungen und wählen Sie die für Sie beste Reinigungsfirma aus.

Günstige Wohnungsreinigung St. Gallen

R

Festpreisgarantie

Bei den Angeboten handelt es sich um Festpreise

R

Versicherte Reinigungsfirmen

Alle Reinigungsfirmen sind versichert und kommen bei selbstverschuldeten Schäden auf.

R

Online Preisvergleich

Bei den erhaltenen Offerten per Email können Sie bequem und schnell die Preis-Leistungsverhältnisse der Reinigungsfirmen vergleichen und Geld sparen. Bis zu 70%!

R

Garantie zur Ausführung

Die gebuchte Dienstleistung wird termingerecht ausgeführt.

Was können Sie von uns erwarten

Stressfrei umziehen

Dadurch, dass Sie die Wohnungsendreinigung abgeben, können Sie sich ganz auf den Umzug konzentrieren. Kein Stress, Sie können bei uns auch den Umzug organisiert bekommen. Der Entscheid liegt bei Ihnen.

Reinigungsfirmen sind Versichert

Die Reinigungsfirmen die offerieren sind versichert und kommen für selbstverschuldete Schäden auf.

Festpreisgarantie

Risikofrei für die Wohnungsreinigung entscheiden und wissen, dass das Wohnungsreinigungsbudget nicht überschritten wird. Dieser Punkt ist uns wichtig.

Abgabegarantie

Verwaltungen können bei Wohnungsabnahmen sehr kleinlich sein. Bei einer Wohnungsabnahme ist es einfacher die Wohnung zu übergeben, wenn ein Reinigungsinstitut dies übernimmt. Da beide Parteien wissen, auf was genau geschaut wird.

Wohnungsendreinigung in St. Gallen

Umzugsreinigung mit Abgabegarantie St. Gallen

Teppich reinigen

Bei einem Tepppich muss zuerst geprüft werden, wie alt der Teppich ist und ob er nicht ersetzt wird.

Fensterreinigung

Nicht nur die Fenster müssen gereinigt werden, auch die Fensterrahmen müssen blitzeblank sein.

Türreinigung

Die Türen sind wichtig bei Reinigung. Schohnend sollten Klebrückstände entfernt werden.

Küche

Kühlschrank, Backofen, Abwaschbecken usw. müssen tadellos sauber sein.

Badezimmer

Badezimmermöbel und Schrank sauber auswaschen, Spiegel abziehen, WC Armaturen reinigen, Dusche und Duschwände reinigen, Boden und Wände feucht aufnehmen.

Estrich

In den meisten Fällen reicht es, diesen Besenrein abzugeben.

Keller

Hier reicht es meist, diesen Besenrein zu übergeben.

Böden allgemein

Die Böden (Parkett, Laminat, Platten) müssen auf jeden Fall am Schluss feucht aufgenommen werden.

Wände

Kontrollieren, dass keine Bohrlöcher mehr erkennbar sind. Klebrückstände entfernen, Reinigung allgemein.

Armaturen

Ausbauen und entkalken.

Garage

Besenreine übergabe reicht vollkommen.

Das Wichtigste

Sollte die Wohnung beim ersten Anlauf nicht abgegeben werden können, werden die erwähnten Mängel sofort behoben. Damit die Wohnung von der Verwaltung an den Folgemieter übergeben werden kann.

Wohnungsreinigung Kosten St. Gallen

Die Preise für die Wohnungsreinigung sind Durchschnittspreise und können variieren.

9000 St. Gallen:
Wissenswertes über St. Gallen SG:

Die Stadt St. Gallen (schweizerdeutsch Sanggale [saŋˈkalə], französisch Saint-Gall, italienisch San Gallo, rätoromanisch Sogn Gagl?/i) ist eine politische Gemeinde und der namensgebende Hauptort des Ostschweizer Kantons St. Gallen. St. Gallen zählt rund 80’000 Einwohner und ist mit rund 700 m ü. M. eine der höher gelegenen Städte der Schweiz. St. Gallen liegt an der Steinach, einem Fluss, der in den Bodensee mündet und wird seit der Stadterweiterung 1918 auch vom Sittertobel geteilt. Die Ursprünge der Stadt St. Gallen gehen bis ins 7. Jahrhundert zurück. Sie entstand als Siedlung um das etwa 720 auf dem Gebiet einer Einsiedelei gegründete Kloster St. Gallen und wuchs im 10. Jahrhundert zu einer Stadt heran; 1180 wurde sie Reichsstadt.

Heute fungiert St. Gallen als das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Ostschweiz, die Stadt gilt als Ostschweizer Metropole. Sie liegt an den Hauptverkehrsachsen (München–)St. Margrethen–Rorschach–St. Gallen–Winterthur–Zürich und (Konstanz–)Romanshorn–St. Gallen–Rapperswil–Luzern und gilt als Tor ins Appenzellerland. Touristisch interessant ist die Stadt aufgrund der Stiftskirche und der Stiftsbibliothek, welche von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde. St. Gallen ist auch für seine Stickereien bekannt. Zu sehen sind diese heute im Textilmuseum St. Gallen, das sich der Geschichte der Ostschweizer Textilindustrie widmet. Ausser den höchsten kantonalen Behörden haben auch die Universität St. Gallen und das Bundesverwaltungsgericht (BVGer) ihren Sitz in der Stadt.

Den Namen hat St. Gallen vom Wandermönch Gallus, weswegen sie auch Gallusstadt genannt wird.

Source